Skip to main content

Europa- und Kommunalwahl, 26. Mai 2019

Ich kandidiere für den Kreistag von Potsdam-Mittelmark und die Stadtverordnetenversammlung von Teltow

Wer ich bin

Geboren wurde ich 1979 in Potsdam-Babelsberg, meine Heimatstadt ist Teltow. Hier bin ich aufgewachsen, in der Region Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf habe ich meine Freunde und meine Familie, in der Region bin ich ehrenamtlich aktiv.
Beruflich bin ich selbständig tätig. Ich unterstütze bei Veranstaltungen und berate rund um PCs und Smartphone.

Ich setze mich ein...

  • für eine moderne Infrastruktur. Nicht nur Straßen, Radwege und ausreichend Parkmöglichkeiten gehören für mich hierzu, sondern auch moderne digitale Anschlüsse, ein gut ausgebauter öffentlicher Personennahverkehr (wie der S-Bahn-Ringschluss) sowie Kitas, Schulen und Freizeiteinrichtungen, die nicht erst gebaut werden sollten, wenn es zu wenig davon gibt, sondern vorausschauend geplant werden müssen.
  • für den Erhalt unserer Natur- und Erholungsräume. Die Naturräume und das Leben „im Grünen“ vor den Toren der Hauptstadt machen unsere Region so lebenswert.
  • für eine Kreisverwaltung die trotz des Umzugs nach Beelitz auch künftig mit fachkundigen Ansprechpartnern, insbesondere im Sozial-, Gesundheits- und Betreuungsbereich, für uns alle vor Ort erreichbar bleibt.
  • für eine Kreisverwaltung, die Bürgeranliegen zügig bearbeitet.
  • für die Unterstützung von Ehrenamtlern, egal ob in Vereinen, Schul-, Jugend- und Seniorenvereinigungen, Kirchen oder Feuerwehr.

In unserer Region hat sich in den vergangenen Jahren viel getan und es wird sich in den kommenden Jahren noch viel tun.
Ich möchte gemeinsam mit Ihnen die Entwicklung hier und im Kreis gestalten, deshalb kandidiere ich für den Kreistag von Potsdam-Mittelmark (Liste 1 CDU – Platz 2) und die Stadtverordnetenversammlung von Teltow.

Das sind natürlich nur ausgewählte Schwerpunkte, die mir besonders am Herzen liegen.

Das Wahlprogramm der CDU Potsdam-Mittelmark finden Sie hier.

Das Wahlprogramm und Informationen zu allen Kandidaten der CDU Teltow finden Sie hier.

Für Deutschlands Zukunft, für unsere starken Kommunen, für unser Europa.

Wählen Sie CDU!

Die CDU ist die Europapartei in Deutschland. Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie Europas Zukunft aussehen soll, damit unser Europa noch stärker, noch erfolgreicher und noch handlungsfähiger wird.

Es macht einen großen Unterschied, welche Mehrheiten über die Zukunft Europas bestimmen. Daher rufen wir alle Wählerinnen und Wähler auf: Gehen Sie zur Wahl. Für Deutschlands Zukunft, für unsere starken Kommunen, für unser Europa. Wählen Sie CDU! 

Mehr dazu...
 

Natur- und Umweltschutz

fängt bei jedem Einzelnen von uns an.

In vergangenen Jahren habe ich mich insbesondere für den Schutz der Teltower Buschwiesen und

des Pappelwäldchens eingesetzt. Auch die Kanalaue, die unsere Region verbindet, liegt mir am
Herzen. Die natürlichen Räume, ganz nah an den Wohnsiedlungen von Teltow und Kleinmachnow, machen unsere Region so lebenswert. Diese gilt es zu erhalten.

Aber Umwelt-, Natur-, und Klimaschutz fangen bei jedem einzelnen von uns an.
Ich fahre mit Bus und Bahn, kurze Strecken innerorts laufe ich. Muss es immer der frischgepresste O-Saft in der Plastikflasche sein? Ich kaufe lieber die Orangen.

Es beginnt mit den kleinen Dingen, die
jeder leisten kann.
Was tut Ihr für den Schutz von Umwelt und Klima?
Lasst Ihr Euer Auto auch einmal stehen? Ist Euer Garten gut gemäht, oder habt Ihr zumindest ein paar Quadratmeter, auf denen Wildkräuter („Unkraut“) wachsen können, um Insekten und Kleintieren etwas Raum zu lassen? Muss es jedes Jahr ein neues Smartphone sein oder genügt vielleicht auch noch das Alte?

Verbote, Vorschriften und große Reden sind noch kein Umweltschutz. Es gilt: Nicht reden, handeln!

Was tut Ihr für Umwelt und Klima?

Schreibt mir gerne Euren Beitrag: bereczki@cdu-teltow.de

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Ich kandidiere für den Kreistag von Potsdam-Mittelmark und die Stadtverordnetenversammlung von Teltow